Mittwoch, 14. Januar 2015
Das Spiel mit den Farben - Angst vor der Konkurrenz
Während ich heute durch die Stadt, den Freihafen über die Köhlbrandbrücke nach Finkenwerder fuhr, sah ich ein paar erschreckende Farben, sofort kam es mir wie ein Konkurrenzkampf vor.
Nun fragt man sich, was ich damit meine - na ja, ich sehe Plakate, Plakate und noch mehr Plakate.
Nur was ist passiert - die Künstlerin in mir schreit auf! Das tut doch in den Augen weh! Grau, Schwarz, Magenta, - Man erkennt die Parteien in ihren Grundfarben nicht mehr. Dann lese ich die Wahlprogramme und suche vergebens nach neuen Ideen. Aha, deswegen die Farben. die Ideen fehlen.

Wie freue ich mich da über unsere klaren Farben und über den einheitlichen Auftritt. Wir sind gut, wir haben Stil und Kompetenz, wir sind die Neue Liberale.

Wie freu ich mich da über unser beschlossenes Wahlprogramm - es ist neu, es ist sozial und es ist liberal.

"Ihr seid die Frischzellenkur für die Politik" sagt mein 84jähriger Vater und der muss es ja wissen.

Bürgerschaftskandidatin
<br />
Platz 35 - 5 Stimmen
<br />
Neue Liberale Liste Gelb 13

Wählen Sie am 15. Februar 2015 mit 5 Stimmen
die "Neue Liberale" Landesliste Gelb 13
Angela Westfehling Platz 35

Warum sind Hamburger im Herzen liberal und doch sozial?
Sie lieben ihre Freiheit.
Sie lieben ihre Freiheit und sind hilfsbereit

  Ergebnis anzeigen

Erstellt von awest am 2015.01.14, 02:17.

... link (0 Kommentare)   ... comment